Willkommen zum Jahresprogramm des Jugendreferats und des Fördervereins Kinder, Jugend und Kultur

Auf dieser Seite könnt Ihr Euch/können Sie Ihre Kinder zu folgenden Aktionen anmelden:

  • Ferienfreizeiten
  • Tagesveranstaltungen
  • Laufende Projekte
  • Sommerferienspaßprogramm

Alle Angebote unter Vorbehalt und abhängig von den zu dem jeweiligen Zeitpunkt geltenden Corona-Verordnungen.

Informationen über weitere Projekte von uns auf der jeweiligen Homepage: Jugendreferat Grenzach-Wyhlen, Förderverein Kinder, Jugend und Kultur Grenzach-Wyhlen

Wir freuen uns, Euch/Ihre Kinder bei unseren vielfältigen Angeboten begrüßen zu können!

Bildbeschreibung

Anmeldung möglich

Veranstaltungen & Anmeldung Kontakt

Vom Jugendreferat und Förderverein Kinder, Jugend und Kultur angebotene Ferienfreizeiten und Projekte für Kinder und Jugendliche

Leistungen:

  • Pädagogische Betreuung
  • Verpflegung während der Betreuungszeit
  • Ausflüge und Exkursionen
  • Kreativ-, Spiel-, Sport- und Spaßangebote

Der Beitrag “ab 2. Kind” gilt für jedes weitere im gleichen Zeitraum angemeldete jüngere Kind. Der ermäßigte Preis gilt für Sozialleistungsbezieher (Sprechen Sie uns an!)

Bankverbindung: Sparkasse Lörrach-Rheinfelden DE98 6835 0048 0001 0609 53 BIC: SKLODE66XXX

Teilnahmebedingungen

  1. Eine Anmeldung ist nur wochenweise möglich. Es dürfen max. 6 Wochen pro Kind gebucht werden.

  2. Der Teilnahmebeitrag ist spätestens 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn zu entrichten, ansonsten wird der Platz anderweitig vergeben.

  3. Ein Rücktritt kann bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn durch eine schriftliche Erklärung dem jeweiligen Veranstalter (siehe Kontaktangaben) gegenüber erfolgen.

  4. Bei einem späteren Rücktritt (das gilt auch im Falle einer Erkrankung) als 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 50% des Teilnahmebeitrags als Aufwandsentschädigung einbehalten, sofern kein*e Ersatzteilnehmer*in gefunden wird. Diese Regelungen betreffen die Ferienbetreuungswochen. Bei Ferienfreizeiten mit Übernachtung behalten wir uns vor den Teilnahmebeitrag in vollständiger Höhe einzubehalten, sofern kein*e Ersatzteilnehmer*in gefunden wird.

  5. Die Teilnehmer*innen sind verpflichtet den Weisungen der Betreuer*innen zu folgen.

  6. Bei wiederholten, groben Zuwiderhandlungen verpflichten sich die Erziehungsberechtigten ihr Kind auf eigene Kosten abzuholen.

  7. Sämtliche sportliche Aktivitäten unternehmen die Teilnehmer*innen auf eigene Gefahr. Wir haben für alle unsere Veranstaltungen eine Unfallversicherung abgeschlossen.

  8. Für Schäden, die durch die Teilnehmer*innen verursacht werden, kommen die Erziehungsberechtigten auf. Der Abschluss einer Privathaftpflichtversicherung wird empfohlen.

Neu hinzugefügte Veranstaltungen (im letzten Monat)